Organisationen stellen sich und ihr Hilfsangebot vor

Anmeldung digitale Messe

Da die Münchner Messe Seelische Gesundheit pandemiebedingt nicht wie gewohnt als Großveranstaltung im Gasteig stattfinden kann, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich als digitaler Aussteller mit Ihrer Organisation auf unserer „digitalen Messe“ zu präsentieren. Sie erhalten eine eigene Unterseite auf der Veranstaltungshomepage, auf der Sie Ihre Organisation und Ihr Angebot präsentieren können. Die digitale Messe ist während des gesamten Veranstaltungszeitraum, und auch darüber hinaus, online.

       ---> Wenn Sie sich für eine solche Seite interessieren, schicken Sie uns bitte dieses Dokument zur Anmeldung bis spätestens 15. Juni 2021 ausgefüllt zurück.

Die Kosten für einen digitalen Messestand belaufen sich auf 60,00 Euro. Nach erfolgter Anmeldung und Zahlungseingang fragen wir Ihre Daten ab.

Mit diesem Messestand haben Sie die Möglichkeit auf Ihre Organisation, Ihr Angebot, Ihre Veranstaltung und auf weitere Aktivitäten aufmerksam zu machen. Sie können hierzu Fotos Ihrer Organisation einbinden. Dies könnte ein Logo, ein Teamfoto, Fotos von Ausflügen, ein künstlerisch gestaltetes Element oder ähnliches sein. Sollte es ein Video Ihrer Organisation geben, würden wir auch dieses gerne einbinden.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit Flyer, Dokumente und interaktive Kontaktmöglichkeiten zu hinterlegen. Beispiele für eine interaktive Kontaktmöglichkeit könnten das Angebot einer telefonischen Sprechstunde, einer zeitlich befristeten Chattmöglichkeit oder/und einer Videosprechstunde sein.

Als Beispiel für einen solchen Messestand sehen Sie hier die Seite des Münchner Bündnis gegen Depression e.V. (wir behalten uns Änderungen im Layout vor).