Kulturelles Angebot

"Vollwärts" - mit der Kunst gemeinsam gegen die Corona-Angst


14. Oktober

16:30 - 17:30

Veranstalter

Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit / Sozialpsychiatrischer Dienst München-Schwabing

https://www.caritas-nah-am-naechsten.de

Digitale Veranstaltung

zur digitalen Veranstaltung

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Vorstellung der Kunstwerker-Gruppe 'vollwärts' und Gespräch mit den Mitwirkenden.

Die Gruppe vollwärts wurde 2018 von fünf kunstschaffenden Besuchern des SpDi München-Schwabing ins Leben gerufen, begleitet von einem Berater. Aus dem Wunsch, eine gemeinsame Ausstellung zu gestalten, wurde unter Corona-Bedingungen ein Projekt, sich dem sozialen Rückzug entgegenzustemmen. Mit künstlerischen Mitteln (Malerei, Fotografie) und dem Gespräch miteinander wurden Aspekte von Identität und Gemeinschaft entwickelt - und das Erleben des lock-downs bearbeitet. Zweifach mussten Ausstellungen abgesagt werden - ein kleines Format konnte in der Beratungsstelle Anfang 2021 gezeigt werden. Die Website www.vollwaerts.de wurde gestaltet, gemeinsame Exkursionen im Bild festgehalten. Gemeinschaft trägt Identität. Weitere Ereignisse folgen.

Weitere Informationen unter https://www.vollwaerts.de