Informationsveranstaltung

Versorgungsmöglichkeiten für Borderline-Patienten in München und Umgebung


13. Oktober

17:00 - 18:00

Veranstalter

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität München

https://www.lmu-klinikum.de/psychiatrie-und-psychotherapie

Digitale Veranstaltung

zur digitalen Veranstaltung

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Weitere Veranstalter

Dr. Johannes Hennings, Oberarzt Kbo-Isar-Amper-Klinikum

Therapieangebote und Versorgungsstrukturen für Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung werden vorgestellt. Referenten: Dr. Richard Musil (LMU), Dr. Johannes Hennings (kbo-IAK)

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an therapeutischen Angeboten für Menschen mit einer emotional-instabilen Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ. Auf der Suche nach dem geeigneten Therapieplatz ist es nicht immer leicht sich zurecht zu finden. Dr. Richard Musil (Oberarzt, Psychiatrische Klinik der LMU) und Dr. Johannes Hennings (Oberarzt, kbo-Isar-Amper-Klinikum) stellen Versorgungsangebote im Raum München und Umgebung vor. Dabei werden ambulante, teilstationäre und stationäre Programme sowie ergänzende Strukturen und Möglichkeiten dargestellt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Fragen!

Weitere Informationen unter https://borderline-netzwerk-muenchen.de