Workshop

Krisen bewältigen durch Entspannung und Imagination


12. Oktober

10:00 - 11:30

Veranstalter

Psychosomatische Beratungsstelle

https://psychosomatische-beratungsstelle.de

Ort

Psychosomatische Beratungsstelle für Krebskranke, psychosomatisch Kranke und Angehörige

Richard-Wagnerstr. 9, 80333 München

Rollstuhlgerecht: Nein

Eintritt

Kostenpflichtig: Ja

Preis: 10 €

Preis ermäßigt: 2 €

Eine der wichtigsten Fähigkeiten im Umgang mit Krisen ist die Fähigkeit trotz allem zu entspannen. In einer tiefen Entspannung können neue Lösungen auftauchen. Die eigenen Kräfte und Ressourcen werden wieder zugänglich.

Diese Gruppe dient der Unterstützung des Wohlbefindens und der innigeren Verbindung mit dem eigenen inneren Wissen. Leichte, angenehme und die innere Gewahrsamkeit unterstützende Körperübungen bilden den Einstieg in eine darauf folgende Tiefenentspannung. Körper, Emotionen und Gedankentätigkeit kommen zur Ruhe. Es entsteht eine Distanz zu den Sorgen und Belastungen des Alltags. Aus der Tiefe des nun freier fließenden Bewusstseins können jetzt Bilder auftauchen, von denen man weiß, dass sie den inneren Umgang mit Krisen und Belastungen erleichtern. Ressourcen werden gestärkt. Antworten auf Fragen und Konflikte können auftauchen. Der persönliche Weg wird unterstützt. Anschließendes Malen und ein Austausch in der Gruppe bilden den Abschluss.

Weitere Informationen unter http://www.psychosomatische-beratungsstelle.de