Vortrag mit Diskussion

Gesundheitliche Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche - eine erste Bestandsaufnahme


11. Oktober

16:30 - 18:30

Veranstalter

Health Care Bayern e.V.

https://healthcare-bayern.de/de/

Digitale Veranstaltung

zur digitalen Veranstaltung

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Anmeldung unter

Tel.: (089) 55265978

E-Mail: office@healthcare-bayern.de

Studie belegen eine Beeinträchtigung der physischen und psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen durch die Corona-Pandemie. Diese Veranstaltung beschäftigt sich mit den langfristigen Folgen und möglichen Handlungsmaßnahmen.

Was ist nach eineinhalb Jahren über die gesundheitlichen Folgen bei Kindern und Jugendlichen durch die Corona-Krise bekannt? Studien haben aufgezeigt, dass sich die sportliche Aktivität reduziert hat. Auch die Ernährung habe sich deutlich verschlechtert. Fast jedes dritte Kind leide ein Jahr nach der Pandemie an psychischen Auffälligkeiten. Durch ausfallende U-Untersuchungen sowie Schuleingangsuntersuchungen konnten vor allem bei den jungen Kindern Defizite im motorischen, sozial-emotionalen und sprachlichen Bereich nicht ausgeglichen werden. Welche Auswirkungen wird das auch langfristig auf die Generation Corona haben? Welche Wege müssen nun eingeschlagen werden, um die Jüngsten zu unterstützen?