Vortrag

Familien während der Corona Pandemie - Was wissen wir (bisher) über ihre seelische Gesundheit?


15. Oktober

19:00 - 19:45

Veranstalter

AETAS Kinderstiftung

https://www.aetas-kinderstiftung.de/

Digitale Veranstaltung

zur digitalen Veranstaltung

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Anmeldung unter

E-Mail: info@aetas-kinderstiftung.de

Ein Blick in die aktuelle Studienlage zeigt Herausforderungen durch die Corona Pandemie und ihre Folgen für Kinder, Jugendliche und Familien auf.

Die COVID-19-Pandemie hat für die 8,2 Millionen in Deutschland lebenden Familien zu einer unerwarteten und höchst herausfordernden Situation geführt. Das Außergewöhnliche wurde zur Normalität und die COVID-19-Pandemie wird den Alltag der Kinder und ihrer Eltern noch lange Zeit prägen. Es ist wichtig zu verstehen, wie sich die Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus bisher auf die psychische Gesundheit der Familien und insbesondere der Kinder ausgewirkt haben. Ein Blick in die aktuelle Studienlage zeigt Herausforderungen in verschiedenen Bereichen und ihre Folgen für Kinder, Jugendliche und Familien auf. Anmeldung per Email an info@aetas-kinderstiftung.de bis zum 13.10.2021.