Mitmach Aktion

Yoga - achtsames Üben im Sitzen

Betroffene und Angehörige


09. Oktober

16:00 - 17:00

Veranstalter

Sozialpsychiatrischer Dienst München-Land Süd, gemeinnützige GmbH des Projektevereins

www.projekteverein.de

Ort

Sozialpsychiatrischer Dienst München-Land Süd

Gruppenraum der Tagesstätte, Erdgeschoß

Ludwig-Thoma-Straße 46, 85521 Ottobrunn

Rollstuhlgerecht: Ja

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Anmeldung unter

Tel.: (089) 605054

E-Mail: spdi.m-land-sued@projekteverein.de

Yoga- und Achtsamkeitsübungen werden im Stuhlkreis angeleitet. Teilnehmen können Anfänger und Fortgeschrittene.

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungsweg und kann dazu beitragen seelisches und körperliches Wohlbefinden herzustellen. Im Stuhlkreis werden Achtsamkeitsübungen und leichte HaTha Yogaübungen gemacht. Im bewussten Wechsel von Anspannen und Entspannen, Ein- und Ausatmen wird fließend geübt, so kann ein inneres Gleichgewicht entstehen. Durch die Übungen wird der Körper sanft mobilisiert, die Selbstwahrnehmung verbessert, körperliche und seelische Blockaden können sich lösen. Das Angebot kann auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen wahrgenommen werden, dazu bitte bei der Kursleitung nachfragen.