Vortrag mit Diskussion

Demenz-Möglichkeiten der Alltagsbewältigung in Ergotherapie und Kunsttherapie

Seelisch gesund im Alter


15. Oktober

18:00 - 19:30

Veranstalter

THEA mobil, Beratungsstelle Wohnen, Verein Stadtteilarbeit e.V.

https://www.beratungsstelle-wohnen.de

Ort

Beratungsstelle Wohnen, Verein Stadtteilarbeit e.V.

Souterrain

Aachener Str. 9, 80804 München

Rollstuhlgerecht: Ja

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Anmeldung unter

Tel.: (089) 3570430

E-Mail: a.backhaus@verein-stadtteilarbeit.de

Fachvortrag des Therapeutinnenteams von THEA mobil, Verein Stadtteilarbeit e. V., anhand von Praxisbeispielen mit anschließender Diskussion

Die Ergotherapeutinnen von THEA mobil geben sowohl einen Einblick über das Krankheitsbild Demenz als auch in ihre therapeutische Arbeit. Desweiteren wird der spezielle Bereich der Kunsttherapie von einer ausgebildeten Kunsttherapeutin in diesem Zusammenhang vorgestellt.