Kulturelles Angebot

Autorenlesung aus dem "Psycho-Tisch"


14. Oktober

18:30 - 20:00

Veranstalter

Pfarrei St.-Helena, Weiterbildungsbeauftragter des Pfarrgemeinderates (Prof. Dr. J. Bäuml)

https://www.st-helena-muenchen.de https://www.erzbistum-muenchen/pfarrei/PV-Obergiesing/cont

Ort

Pfarrei St.-Helena, Gemeindesaal

Direkt am Wettersteinplatz (U1 / Tram 15/25)

Fromundstraße 2, 81547 München

Rollstuhlgerecht: Ja

Eintritt

Kostenpflichtig: Nein

Anmeldung unter

Tel.: (089) 69364880

E-Mail: Anmeldung-MPS@gmx.de

Weitere Veranstalter

Dr. Heinrich Berger (0174-9873489) Peter Bechmann (0151-563341) Mitveranstalter des Münchner Psychose-Seminars

Spannende und authentische Texte und Gedichte aus dem Münchner Psychose-Seminar mit musikalischer Umrahmung. "Psycho-Tisch": Pabst-Verlag, 2020. Hrsg: Berger H, Bechmann P, De Valerio K, Dehimi V, Bäuml J

Autorinnen und Autoren lesen Auszüge ihrer Texte und Gedichte, die Einblicke in die Welt psychischer Ausnahmezustände gewähren. Sie zeigen ein immer noch tabuisiertes Thema aus der Sicht der Erlebenden, Behandelnden und Angehörigen. Bilder und Fotografien aus dem Buch sowie Musikeinlagen bereichern die Beiträge. Lassen Sie sich anstecken vom Mut und von der Offenheit der Autorinnen und Autoren, die durch ihre Kreativität einen besonderen Beitrag zu Aufklärung und Inklusion leisten.

Weitere Informationen unter https://www.psychose-seminar-muenchen.de