Vortrag

Aktiv gegen Blasenschwäche - Beckenbodentraining für Frauen

Seelisch gesund im Alter


18. Oktober

10:30 - 12:00

Veranstalter

ASZ Altstadt

Ort

ASZ Altstadt

Sebastiansplatz 12, 80331 München

Rollstuhlgerecht: Nein

Eintritt

Kostenpflichtig: Ja

Preis: 2.5 €

Anmeldung unter

Tel.: (089) 264046

E-Mail: info@asz-altstadt.de

Mit dem Beckenbodentraining können Sie aktiv etwas gegen Blasenschwäche tun. In dem Vortrag wird das Training nach Tanzberger vorgestellt.

Blasenschwäche ist oft ein Auslöser für Rückzug und Vereinsamung - selbst das Lachen kann einem vergehen, wenn frau dabei nicht trocken bleibt. Um die Lebensqualität wieder zu verbessern, kann einerseits gezieltes Beckenbodentraining und andererseits der Austausch mit Betroffenen hilfreich sein. In dem Vortrag erhalten Sie umfassende Informationen über die Blasenfunktion und es wird das Beckenbodentraining nach Tanzberger vorgestellt. Bei ausreichend Interesse kann ab Mitte Oktober ein Kurs gestartet werden.