Lesungen während der WSG

Ein Überblick zu den bevorstehenden Lesungen.

Heute möchten wir Ihnen eine Übersicht über die bevorstehenden Lesungen geben.

 

Eva Malchereck hat nach ihrer Depressions-Diagnose lange Zeit im Max-Planck-Institut für Psychiatrie verbracht. Über diese Zeit hat sie ein Buch geschrieben. Sie liest daraus und spricht mit ihrer behandelnden Psychologin Julia Schwind. Am 12. Oktober 2021 um 18:30 Uhr online.
 

Die Schauspielerin Beatrice von Moreau liest aus ihrem Buch "Willkommen und Lebe wohl – Eine Liebeserklärung an mein Sternenkind". Am 14. Oktober ab 19:30 Uhr. 
 

 

Spannende und authentische Texte und Gedichte aus dem Münchner Psychose-Seminar mit musikalischer Umrahmung können Sie am 14. Oktober ab 18:30 Uhr hören.
 

Aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen mit der Depression schrieb Nora Fieling das Buch, dass sie sich als Betroffene als auch als Angehörige selbst gewünscht hätte und stellt es an diesem Abend vor. im Live Stream am 14. Oktober ab 19 Uhr.
 

Jason Sante beschreibt eindrucksvoll und einfühlsam in seinen autobiografischen Werken seinen langen Weg zurück ins Leben jenseits von Alkoholabhängigkeit, Ängsten, Phobien und Depressionen und blickt dabei auch auf die Mit-Leidenden, die Co-Abhängigen. Am 15. Oktober ab 15:00 Uhr.