Betroffene und Angehörige

Herzlich Willkommen bei

Trauma Hilfe Zentrum München e.V.


Stephanie Kramer und Dr. Franziska Offermann leiten gemeinsam als Vorständinnen das Trauma Hilfe Zentrum München e.V.
Ein Blick in eines unserer Beratungszimmer
Die wöchentliche musiktherapeutische Stabilsierungsgruppe richtet sich insbesondere an komplex traumatisierte Menschen

Das finden Sie bei uns

Das THZM informiert Betroffene & Angehörige über qualifizierte und geeignete Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote. In unseren spezifischen Gruppen bieten wir Hilfe zur Selbsthilfe & Stabilisierung. Wir veranstalten Fort- und Weiterbildungen für Fachleute und fördern das Bewusstsein der Notwendigkeit von Selbstfürsorge für Helfer*innen. Wir vernetzen Fachleute und Einrichtungen für Hilfe und Therapie bei Traumatisierung und Traumafolgen und informieren über Traumata und deren Folgen.


Unser Angebot richtet sich an

Erwachsene Betroffene nach einer akuten Traumatisierung oder mit Traumafolgestörungen und deren Angehörige und Bezugspersonen; Männer, die aufgrund häuslicher und / oder sexualisierter Gewalterfahrung unter Traumafolgen leiden; Betroffene von organisierter sexualisierter und / oder ritualisierter Gewalt; Fachleute.


Dafür stehen wir

Wer an einer Traumafolge leidet, braucht neben wohlwollender, ermutigender Begleitung, Hilfe zur Neuorientierung und Unterstützung zur Selbsthilfe. Mit unseren Beratungsangeboten tragen wir dazu bei, dass Sie als traumatisierter Mensch wieder Stabilität und ein Gefühl von Würde und Sicherheit zurückgewinnen können. Darüber hinaus sehen wir unsere Aufgabe in der Vernetzung und Fortbildung von Fachkräften.



Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden


Wir sind gerne für Sie da. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Trauma Hilfe Zentrum München e.V.
Horemansstr. 8 (Rgb.)
80636 München
089 41327950