Tage
Rubrik
Ort
Datum / Zeit / OrtTitelRubrikBeschreibung

07.10.2017
13:00 - 14:30 Uhr
Dachauer Str. 192,
80992 München
Infoveranstaltung in der Muttersprache Russisch Infoveranstaltung von MiMI-Projekt zum Thema "Seelische Gesundheit" in russischer Sprache. Ein Projekt von Migranten für Migranten.
Mehr Infos unter: Mimi@bayzent.de


07.10.2017
15:00 - 16:30 Uhr
Schwanthalerstr. 80,
80336 München
Was Sie über die Schilddrüsenunterfunktion wissen sollten Müdigkeit, Erschöpfung, Gewichtsprobleme - oft steckt die Schilddrüse dahinter. Dann lohnt es sich für Betroffene, auch selbst gut Bescheid zu wissen. Vortrag und Austausch für mündige Patienten.

07.10.2017
15:00 - 17:00 Uhr
Aubinger Str. 43,
81243 München
Rumänisch-sprachiges Frauencafé: Seelische Gesundheit und Migration Referentin: Oana Tiptis, Projekt „TABI Teilhabe, Bildung, Integration für Frauen“. Ein offenes Angebot, nur für Frauen in rumänischer Sprache.

08.10.2017
11:00 - 12:30 Uhr
Rosenheimer Str. 5,
81667 München
Kultursensible, psychosoziale Behandlung von traumatisierten Geflüchteten Ein Vortrag von Frau Abdallah-Steinkopff (REFUGIO München).

08.10.2017
12:40 - 13:30 Uhr
Rosenheimer Str. 5,
81667 München
Fachvortrag "Lotse für seelische Gesundheit - Chancen und Herausforderungen für Migranten in der Münchner Regelversorgung", ein Vortrag vom Psychologischen Dienst für Ausländer des Caritas Zentrums Innenstadt.

08.10.2017
13:40 - 14:30 Uhr
Rosenheimer Str. 5,
81667 München
Psychosoziale Auswirkungen der weiblichen Beschneidung (FGM) auf die Betroffenen Ein Vortrag von Frau Bonomije Dinaj
(Wüstenrose/ IMMA e.V.).


08.10.2017
14:00 - 18:00 Uhr
Dachauerstr. 20,
80335 München
Tango Argentino - Anfängerworkshop Tanzen hält körperlich-geistig fit und macht Spaß.
Anfängerworkshop für alle, die die ersten Schritte des Tango Argentino erlernen wollen.
Anmeldung bitte nur paarweise!


08.10.2017
14:30 - 16:30 Uhr
Hans-Sachs-Str. 14,
80469 München
Sonntagscafé Kalte Getränke, Kaffee, Tee und hausgemachter Kuchen zu günstigen Preisen sind im Angebot – gemütlichliches Beisammensein tut der Seele gut. Unsere ehrenamtlichen Helfer begrüßen Sie gerne.


08.10.2017
14:40 - 15:30 Uhr
Rosenheimer Str. 5,
81667 München
Seelische Gesundheit von Immigrantenkindern Ein Vortrag von Dr. Katharina Münch
(kbo-Kinderzentrum München,
Interkulturelle Sprechstunde).


08.10.2017
15:40 - 16:30 Uhr
Rosenheimer Str. 5,
81667 München
REFUDOCS - 3 Jahre Migrantenmedizin in München Ein Vortrag von Dr. Mathias Wendeborn
(REFUDOCS e.V.).


09.10.2017
09:30 - 11:00 Uhr
Hans-Sachs-Str. 14,
80469 München
Offener Frühstückstreff Frühstücken, andere Menschen treffen, sich austauschen, gemeinsam erinnern, herzlich lachen und die Gemeinschaft genießen.


09.10.2017
10:30 - 12:00 Uhr
Kraepelinstr. 2,
80804 München
Machen Sie mit! Depression richtig behandeln: Medikamente oder Psychotherapie? PD Dr. Dr. Lucae und Dr. Egli stellen die Geschichte einer Patientin mit depressivem Syndrom vor und präsentieren Ihnen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, Spannendes über die biologischen Hintergründe der Erkrankung und das Neueste aus der Forschung. Anhand von praktischen Beispielen mit Fragebögen und einem Stuhldialog veranschaulichen wir, wie Sie vorgehen können.


09.10.2017
12:30 - 13:30 Uhr
Kraepelinstraße 2,
80804 München
Die Tagklinik - Vorstellung des Behandlungskonzeptes In die Handlung kommen - die Therapie in der Tagklinik aktiviert, klärt, schützt und hilft beim Umgang mit psychischen Problemen. Ein Vortrag mit anschließender Führung durch die Tagklinik.


09.10.2017
13:30 - 15:30 Uhr
Nymphenburgerstr. 171,
80643 München
Mir geht's gut. Lachen und Gespräche. Humor und Heiterkeit wecken unsere Lebensgeister. Mit einfachen Übungen, sorgen wir für Spaß und gute Laune, trübe Gedanken werden vertrieben. Lebensfreude strömt durch unseren Körper und Optimismus wird trainiert.

09.10.2017
14:00 - 16:00 Uhr
Seidlstr. 4,
80335 München
Psychische Erkrankung und arbeiten - geht das? Ein Vortrag vom PARITÄTISCHEN Sozialpsychiatrisches Zentrum München gGmbH mit anschließender Diskussion über die Möglichkeiten und Perspektiven.